Logo
.
.
Logo
  Inhalt    Hersteller    Literatur   
  
Navigation schließen  Druckversion  übergeordnete Seite 
InhaltLiteraturBücher > Blurb

Quellen und Links zur Entwicklung der Modellbahn
 

Bücher für Modellbahnsammler bei Blurb

 

Book-on-Demand bzw. Print-on-Demand ist ein seit Mitte der 1990er Jahre angewandtes Publikationsverfahren von Druckerzeugnissen, bei der Bücher (theoretisch) erst bei erfolgter Bestellung gedruckt werden. Amazon bietet dieses Verfahren unter dem Label Blurb an. Autoren können ihre Bücher über Blurb ohne zwischengeschalteten Verlag produzieren und vertreiben.

Dies nutzen zunehmend Verfasser aus dem Bereich der Sammlerliteratur. Leider lassen sich diese Bücher im Blurb Buchshop relativ schlecht finden. Werbung wird dafür nicht gemacht. Meist findet man nur in den einschlägigen Sammlerzeitschriften einen Hinweis auf diese Titel. Oder man sucht auf der Blurb Webseite, die eine freie Suche (z.B. nach Autor/Titel) oder das Blättern in Kategorien anbietet. Für die freie Suche muss natürlich ein passendes Wort bekannt sein (z.B. Tischbahn <> Tischeisenbahn).

Leider existiert keine passende Kategorie zum Thema Modellbahn. Zum Suchen muss man sich durch verschiedene Kategorien wie Freizeit und Hobby, oder Geschichte klicken, wobei immer nur 20 Titel pro Seite angezeigt werden (20 von evtl. mehreren Tausend). Zwar ist eine Verschlagwortung (=> Tags) der Titel durch die Autoren möglich, zum Finden muss dann allerdings das passende Schlagwort bekannt sein. Schlagwörter können von den Autoren völlig frei vergeben werden.

Sehr gut ist die Vorschau-Funktion, um sich einen Eindruck vom Inhalt des Buches zu machen. Die Bücher sind meist in verschiedenen Bindungen, Cover-Varianten, evtl. unterschiedlichen Größen und teilweise auch als EBook/PDF erhältlich.

Einige Bücher werden auch nur über die Autoren, andere nur über Amazon vertrieben, sind also über den Blurb Buchshop nicht zu ermitteln.

  • Station to Station - A pictorial history of tinplate model railway stations; Blurb 2009
    A pictorial history of tinplate model railway stations. This book illustrates the history of tinplate model railway stations produced by the major toy manufacturers in Europe between 1910 and 1950. This book will help collectors identify individual models, but it is primarily a book of photographs to celebrate the design of lithographed stations of this period.
    Kategorie Geschichte

  • Tinplate Model Railway Accessories; Blurb 2009
    A pictorial history of tinplate model railway accessories.

    This book illustrates the history of tinplate model railway accessories produced by the major toy manufacturers in Europe between 1910 and 1950.

    This book will help collectors identify individual models, but it is primarily a book of photographs to celebrate the design of lithographed tinplate model railway accessories of this period.
    Kategorie Geschichte

  • Off the rails - Penny Toy and other Small Floor trains; Blurb 2013
    A history of Penny Toy and small Floor Trains from 1850 to 1930, illustrating trains from Hess, Carette, Bing, Marklin, Schoenner and many other manufacturers.
    Kategorie Geschichte

  • Issmayer Trains - The Missing Catalogue; Blurb 2014
    This pocket size book is a collection of over 470 photographs and line drawings of tinplate trains and accessories from the Nuremberg toy manufacturer Johann Andreas Issmayer.
    Kategorie Geschichte
    Tags Issmayer Bub Bing Carette Toy Train

  • Bing's Table Railway Addendum; Blurb 2014
    Ergänzungen zum Buch von 1996
    Bei Blurb veröffentlicht, aber nur direkt beim Verfasser erhältlich.
    Besprechiung in Train Collector 34 (March 2015), S. 9

  • Karl Bub Tischbahn 1935-39 Spur 00 - Tinplate 00 und H0 Eisenbahnen Band 1; Blurb 2014
    Das Buch über Karl Bub Tischeisenbahn in Spur 00 gibt auf 90 Seiten mit über 200 Bildern erstmals eine vollständige Übersicht über das kleine aber sehr abwechslungsreiche Gebiet der Karl Bub Tischeisenbahnn in Spur 00 aus der Zeit von 1935 -39.
    Kategorie Freizeit & Handwerk
    Tags Spur 00, Karl Bub, Sammler, Collector, Trains, Tintoys

  • KIBRI Eisenbahnzubehör Spur 00 - Band 1 (1935 - 49); Blurb 2014
    Sammlerkatalog für Kibri Zubehör der Spur 00. Band 1: Blechzubehör 1935-49
    Kategorie Fachbücher

  • Bestimmungshilfen Tinplate 00 und H0 Eisenbahnen; Blurb 2018
    Das Sammelgebiet der Tinplate 00 und H0 Eisenbahnen umfaßt ein relativ großes teilweise noch unbekanntes Spektrum. Neben den großen Marken wie Märklin, Trix und Fleischmann gab es aber fast zu jeder Zeit noch andere Marken die ebenfalls Blecheisenbahnen in Spur 00 und H0 hergestellt haben. Angefangen bei der Firma Bing, welche die erste wirkliche Systembahn in Spur 00 bereits lange vor Märklin entwickelt und erfolgreich vertrieben hat, bis zu den Kaufhauseisenbahnen deutscher (meist Nürnberger) Hersteller, die teilweise bis in die 70er Jahre des 20sten Jahrhunderts Blech Spielzeugbahnen hergestellt haben.
    Das größte Problem ist bei vielen dieser Bahnen die Zuordnung zu den Herstellern, da einige Hersteller ihre Produkte nur teilweise bzw gar nicht gemarkt haben. Um eine Zuordnung aufgrund spezifischer Details wie Kupplungen, Räder, Drehgestelle zu erleichtern bzw. zu ermöglichen, wurde dieses Buch erstellt.
    Kategorie Freizeit & Handwerk
    Tags Tintoy, Train, Märklin, Bing, Bub, Sakai

  • Französisches Blechspielzeug; Blurb 2014
    Ein wunderschönes Buch über das Französischen Blechspielzeug mit 400 Abbildungen und viele Beschreibungen von historischen Ereignisse die durch das Spielzeug "eingefroren" sind.
    Kategorie Geschichte
    Tags Blechspielzeug, altes blechspielzeug, Belle Epoque

  • Voltamp and Boucher; Blurb 2014
    Between 1904 and 1934, two manufacturers set the standard for quality in American-made tinplate electric model trains: the Voltamp Electric Manufacturing Company of Baltimore, Maryland, and Boucher, Inc. of New York City. This book traces the model train-related history of both companies, and suggests a production time line through an analysis of their catalogs. Also included are photos and descriptions of many of the electric model trains and some of the related products they manufactured. Finally, included is a brief look at reproductions created by modern day craftsmen who were inspired by Voltamp and Boucher.
    Bei Blurb veröffentlicht, aber nur über Amazon.com erhältlich.
    Besprechung in Train Collectors Quaterly Vol. 61/4 (2015/4)

  • Slush Mold Racing Cars - Slush mold cars made in the U.S.A. during 1920 - 1940; Blurb 2009
    The book shows a collection of slush mold racing cars from the USA. The cars were made during 1920-1940 in small factories and workplaces near Kansas City and in the Mid-West.
    There are more than 50 different racers and speed race cars in the book. All described and photographed. The book gives an impression of the most important factories. Barclay, CAW, Lincoln White Metal and Tip Top are some of the names.
    Kategorie Freizeit & Handwerk
    Tags Slush toy cars, toys, racing, cars, antiques

Literatur - Bücher

Zum Seitenanfang

Creative Commons License
 
 Copyright © 2001-2019 ModellBahnArchiv
Letzte Änderung: 31.12.2019 13:35
Software by GleneSoft 
 Alle Rechte vorbehalten.
2.1.37
MakeHTML 2.0
Zum Seitenanfang