Wittrock

Wittrock wurde 1935 von Helmuth Wittrock als Rundfunkhandel gegründet. Ab 1948 erfolgte die Produktion von Modellautos in Blech und Plastik sowie einer einfachen Modellbahn aus Blech in Spur 0. Die 2-achsige Lok mit Uhrwerksantrieb war in verschiedenen Zugpackungen mit 2- und 4-achsigen Personenwagen sowie 2-achsigen Güterwagen lieferbar (für Bilder siehe die Artikel von Lew Schneider in TCQ 59/3 und Franck Barbadienne in CFE 116). In CFE 116 wird außerdem ein Bahnhofsgebäude (ähnlich Kibri) und eine 2-achsige Dampflok mit elektrischen Antrieb gezeigt.

Der Samler Katalog Dansk Modeljernbane zeigt einen 3-teiligen Schnelltriebwagen in Spur 00/H0 mit einem Antrieb (inkl. Drehgestellen) von MICH. Die Länge der Wagen ist für die 50er Jahre vorbildgerecht.

Die Produktion der Modellbahnen wurde um 1960 eingestellt. Wittrock bestand aber weiter als Modellbahnhändler.

Kataloge

Literatur

Software error:

DBI connect('database=;host=','',...) failed: Can't connect to local MySQL server through socket '/var/run/mysqld/mysqld.sock' (2) at /kunden/homepages/12/d805482534/htdocs/cgi-bin/DBConnect.pm line 58.

For help, please send mail to the webmaster (webmaster@modellbahnarchiv.de), giving this error message and the time and date of the error.