Logo
.
.
Logo
  Inhalt    Hersteller    Literatur   
  
Navigation schließen  Druckversion  übergeordnete Seite 
InhaltHerstellerDeutschland > Wiad Wiad   Deutschland  

Wiad

Wiad wurde 1952 durch Willi Ade zur Produktion von Modelleisenbahnzubehör gegründet. Eines der ersten Modelle war der Krupp - Ardelt - Kran. Willi Ade verkaufte die Firma 1958, um sich auf die Konstruktion und Produktion von Modellbahnen zu konzentrieren. In den folgenden Jahren war er für Auftragsproduktionen von TRIX (z.B. T3) verantwortlich, bis er im Herbst 1968 die Firma Röwa gründete. Wiad Modelle wurden auch in Großbritannien über TTR vertrieben.

Die Produktion der Wiad Modelle wurde um 1973 eingestellt.

Wichtige Modelle

  • Krupp - Ardelt - Portalkran

  • Zubehör zum Portalkran (Magentgreifer, Schrottgreifer), diese passen auch zum Märklin Kran

  • Motorisierter Bus auf Wiking Basis

Kataloge

Literatur

Zeitschriften

  • Die Geschichte der Autobahn/Rennbahn im Modell; TinToy Magazin, 6/1996, S. 48-53
  • Motorisierung anno 1961; Modell-Auto Zeitschrift, 9/1997, S. 50-54
  • Wie Wiking-Autos laufen lernten; Spielzeug Revue, 5/2000, S. 20-22
  • Alte Modellhäuser H0, Teil 2: Wiad, Graubele und MOBA; Modelle im Bild, 5/2011, S. oA
Zum Seitenanfang

Creative Commons License
 
 Copyright © 2001-2019 ModellBahnArchiv
Letzte Änderung: 31.12.2019 13:35
Software by GleneSoft 
 Alle Rechte vorbehalten.
1.7.144
MakeHTML 2.0
Zum Seitenanfang